Taiko Hikawa

Taiko Hikawa

Beitragvon Taiko Hikawa » Mo, 15.07.13 * 23:48

Dies ist der Steckbrief
von
Taiko Hikawa

Bild



_________________________
Personal Facts
_________________________

: Vorname :
Taiko

: Nachname :
Hikawa

: Rufname :
Tai

: Spitzname/Synonym :
Es kommt vor, dass er mit den Namen 'Versager', 'Verlierer', 'Idiot', 'Stümper' oder 'Amateur' gerufen wird, was allerdings nicht Tais Interesse liegt...

: Alter :
18

: Äußerliches Alter :
18

: Wesen :
Mensch

: Beruf :
Noch keinen konkreten, als wandernder Zauberer macht er alle Arten von Gelegenheitsarbeiten, um sich über Wasser zu halten

: Klasse :
Zauberer

_________________________
Look
_________________________

: Aussehen :
siehe Bild

: Äußere Besonderheiten :
Knallviolette Haare - ein magischer, irreversibler Unfall, als mal wieder einer von Tais Zaubern ordentlich daneben ging...

_________________________
Charakter
_________________________

: Charakter :
Sehr jungenhaft, und manchmal noch etwas kindisch. Eigentlich eine Frohnatur, erlebt man Tai aber auch öfters mal grummelig oder niedergeschlagen, ersteres, wenn mal wieder einer seiner Zauber nicht funktioniert, obwohl er stets nur die besten Absichten hat, und zweiteres, wenn er dafür mal wieder gehänselt wurde. Ansonsten ist er ein offener Junge mit einer ordentlichen Portion an Neugier, die ihn des Öfteren seine Vorsicht vergessen lässt, sodass er sich durchaus mal in etwas... unangenehmen Situationen wiederfindet. Er kann sich sehr schnell für etwas begeistern, vergisst dabei aber hin und wieder, dass vielleicht niemand sonst diese Begeisterung mit ihm teilt, sodass man ihn in seinen lebhaften Ausführungen etwas einbremsen muss, wenn man nicht zugequatscht werden möchte.

: Stärken :
Tai besitzt eine schnelle Auffassungsgabe sowie Kombinatorik. Es fällt ihm leicht, Zusammenhänge zu erkennen und logisch an ein Problem heranzugehen. Ein solches bearbeitet er solange, bis er eine Lösung dafür hat, was schonmal dazu führt, dass er tagelang vor sich hinbrütet und das gesellschaftliche Leben dabei etwas vernachlässigt. Neben diesen denkerischen Stärken ist Tai auch recht flink und wendig, und er hat ein gutes Gespür dafür, ob sein Gegenüber ihm etwas verschweigt. Durch seine Neugier und sein großes Interesse an vielen Dingen, hat er auch ein recht gutes Allgemeinwissen, sodass er hie und da auch sehr nützliche Ratschläge in petto hat. Nach magischen Stärken sucht man allerdings vergebens, abgesehen von der Fähigkeit, die Theorie hinter den Zaubern schnell zu verinnerlichen.


: Schwächen :
Tai ist ein ziemlicher Tollpatsch. Wenn er nicht über irgendetwas stolpert, dagegenrennt, etwas umstürzt oder fallen lässt, erledigen seine Zauberversuche den Rest. Egal, wie sehr er sich auch anstrengt, und wie überzeugt er davon ist, den Zauber wirklich kontrollieren zu können... meistens geht irgendetwas schief, und manchmal zieht es auch ungeahnte Konsequenzen nach sich. Sein Selbstbewusstsein leidet darunter sehr, was sich auch auf seine Sozialkompetenz auswirkt. Man merkt ihm die Unsicherheit einfach an, als Folge dessen ist er leicht zu beeinflussen.


: Besondere Kenntnisse :
Von Vielem ein bisschen

_________________________
Life
_________________________

: Vergangenheit :
Tai wuchs als Sohn eines Tischlers auf, sehr gewöhnlich und ohne besonderen Hintergrund. Bereits in frühester Kindheit zeigte sich seine magische Begabung, und anfangs waren auch alle sehr stolz... bis sich so nach und nach herausstellte, dass bei Tais Zaubern alles Mögliche passierte, nur nicht das, was er eigentlich beabsichtigt hatte. Bald schon begannen ihn die anderen Leute aus dem Dorf auszulachen, ihn mit gemeinen Rufnamen zu bezeichnen und auszustoßen. Das ging soweit, dass es sogar Übergriffe von Gleichaltrigen gab, und nachdem es ein paar Mal vorgekommen war, dass ein paar von Tais Zaubern auch seine Umgebung in Mitleidenschaft gezogen hatten, wurde er selbst von den Erwachsenen gemieden und als Unglücksbote bezeichnet. Seine Familie hielt zwar zu ihm, doch daran ändern konnten sie auch nichts, deshalb fasste Tai den Entschluss, sein Heimatdorf zu verlassen und die Welt zu bereisen, um von anderen zu lernen und ein großer Zauberer zu werden - damit er eines Tages stolz heimkehren könne.


: Familienstand :
Ledig

: Waffen :
nur seine Magie

: Tiere :
/

_________________________
Family
_________________________

: Vater :
Kazuma Hikawa, Tischler

: Mutter :
Eiko Hikawa, Hausfrau

: Geschwister :
/

: Sonstige Verwandte :
Seine Großeltern Hiro und Azuka Hikawa, die im Haus seiner Eltern leben



_________________________
Für's Team
_________________________

Name: Arcanum

Alter: 24

Regeln gelesen:
Ein Zauber, der ein Leben zur Legende macht.

Einstiegspost:
siranea-f76/stadtplatz-t324.html
Zum Steckbrief von Taiko Hikawa
Benutzeravatar
Taiko Hikawa
Spielername: Arcanum
 
Beiträge: 76
Registriert: 07.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Zurück zu "Arcanum' Charaktere"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron