Werwölfe

Hier findet ihr eine kleine Auflistung möglicher Wesen, die spielbar sind.

Werwölfe

Beitragvon Sliver Assersyo » Mi, 21.11.12 * 18:21

.Werwölfe.



# Werden durch einen Biss erschaffen.
# Können sich nicht willentlich in einen Werwolf wandeln.
# Keine Heilung!
# Haben keine Kontrolle bei Vollmond über sich.
# Enorme Kraft (auch in ihrer menschlichen Gestallt).
# Keine Rückverwandlung in einen 'normalen' Menschen möglich, außer an Blutmond (ein roter Vollmond, der alle 5 Jahre aufgeht).
# Andere Wesen (sprich Magier ect.), die von einem Werwolf gebissen werden, sind nur an Vollmond und Neumond unkontrollierbare Werwölfe. Menschen, die gebissen werden, bleiben immer in ihrer Wolfgestallt (außer an Blutmond)
# Werwölfe sind unfruchtbar.
# Können sich via Gedanken mit anderen Werwölfen und Lycanern unterhalten.
# Sind Einzelgänger.
# Sind sehr robust.
# Reagieren allergisch auf Silber.
# Enge geistige Bindung zu ihrem Erschaffer.


Der Werwolf-Biss:

Der Biss eines Werwolfs macht das Opfer nicht automatisch zu einem der ihren.

1) Der Werwolf beißt sein Opfer, welches fast augenblicklich auf das Gift reagiert.
2) Der Biss führt an Vollmond zu einer Wandlung in einen Werwolf. In keiner Vollmondphase ist ein Werwolfbiss in jedem Fall tötlich, ganz gleich wie schwer die Wunde ist.
Der Tot tritt dabei schon in wenigen Minuten ein.
3) Die Wandlung ist unerträglich schmerzhaft und viele Gebissene überleben diese nicht.
Es kommt auf die Art der Wunde an und auf den Allgemeinzustand des Gebissenen.
4) Die Wandlung dauert bis zu 3 Stunden.
Bild
Benutzeravatar
Sliver Assersyo
Spielername: Loona
 
Beiträge: 502
Registriert: 03.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Zurück zu "Die Wesen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron